Montag, April 27, 2009

Sloterdijk über die Wirtschaftskrise



Stichwörter: Gier, "Verschwörung der Spießer", Bereicherungstrieb, Märchenmotiv, archetypische Energie, psychische Struktur ist die des Schätzsucher, "das Leben ist dir einen Schatzfund schuldig" , "Traum vom leistungsfreien Einkommen", Alchemie, Geld, und Zauberwesen , Wiederkehr der Götttin Fortune, "Europäische Renaissance", Es geht nicht nur um Arbeit, Luther und Calvin haben die Entdeckung gemacht, dass das Kloster kein metapysisches Privileg, kein Heilsprivileg mehr hat. "Eigenschaftslose Arbeit" = Jobberei, "Arbeitskraft auf Zeit verkaufen"

1 Kommentar:

Leander Wattig hat gesagt…

Absolut sehenswert - auch die anderen Teile des Interviews bzw. Gesprächs