Montag, Juli 10, 2006

Was bitte ist ein Weißjude?

Leider weiß weder Google noch Wikipedia bei der Definition: Weißjude rat.
Angeblich ist ein Weißjude, ein Mensch der zwar kein Jude, aber mit Juden und deren Bräuchen bekannt und der jiddischen Sprache mächtig war. Stimmt das?

Bei der Recherche bin ich auf diesen äußerst interessanten Artikel von Volkmar Weiss gestossen:
http://www.volkmar-weiss.de/iq-falle-juden.html

1 Kommentar:

Katja hat gesagt…

Vielleicht ein Jude aus Weißrussland? Das Wort deutet auf ein spezielles Volk und Gebiet hin, mit einer eigenen Sprache und Kultur. Als Kunstbegriff jedenfalls sehr interessant.