Mittwoch, Januar 04, 2006

Genotec kooperiert mit Allianz und Activest

ACHTUNG: Bitte rufen Sie mich wg. Genotec/Genotrade weder an, noch Emailen Sie mir. Ich beschäftige mich seit längerem nicht mehr mit dem Konzept und möchte auch keine Auskünfte zum Thema oder zu Personen geben.

UPDATE: Laut Herrn Lüder ist das nicht mehr der Fall, er schreibt in einer Email vom 04.02.2008: "Dies stimmt so nicht mehr,..." Ob es jemals der Fall war kann ich nicht mit sicherheit sagen, zumindest habe ich außer Ankündigungen nie etwas schriftliches zum Thema Allianz bzw. Dresdner Bank/Bauspakassen Kooperation erhalten
UPDATE Ende (04.02.2008)


Die Detlef Lüder e.K. Vertriebspartner der Genotec e.G./Genotrade e.K. aus Nürnberg benennt auf der Webseite der Firma zum ersten Mal die Allianz-Dresdner Bausparkasse und die Activest Investment GmbH als Kooperationspartner der Genotec/Genotrade.



Meines Wissens werden diese Partnerschaften zwar in den Seminaren der Genotrade in Aussicht gestellt, aber eine offizielle Stellungnahme der Genotrade gibt es bislang nicht.

Die Detlef Lüder e.K. liefert auch eine eigene Darstellung die Eigentum mit dem Genotec Mietkauf-Konzept vergleicht.

Quelle: www.capitalmaker.de

Keine Kommentare: