Montag, Dezember 25, 2006

GoMoPa Forum informativer als urspünglich vermutet

Meine Postings zum Thema GoMoPa scheinen sich doch einiger Beliebtheit zu erfreuen, zudem erscheint dieser Blog hier in den Suchmaschinen zur Suche "GoMoPa" relativ weit oben. Deshalb nun das lange angekündigte Posting zum Thema GoMoPa.

Nach meiner anfänglichen Skepsis habe ich nunmehr ein halbes Jahr intensiv mitgelesen und mich mit einem der Initiatoren zum Thema "Gerichtstand in New York" ausgetauscht.

Wie in jedem Forum gibt es Schnell-Leser, Schnell-Denker und Schnell-Schreiber.
Leider korreliert Vielschreiben nicht unbedingt mit Vielwissen.
Aber mit gesunden Menschenverstand lässt sich die Spreu fast immer von Weizen trennen. Das gilt für jedewede Mailinglisten und Diskussionsforen.

Nur ein Fazit lässt sich bei GoMoPa in jeden Fall feststellen, GoMoPa wegen dieser wenigen Störfeur nicht zu lesen wäre fahrlässig. In vielen kostenpflichtigen Publikationen wird mehr Mist pro Zeile produziert.

Exemplarisch für die Qualität der Informationen, die in GoMoPa ausgetauscht werden möchte ich meinen Lieblingsthread benennen:

Bauen ohne Eigenkapital, ist das möglich?

Es geht nicht, wie die etwas unglückliche Überschrift vermuten lässt um "Bauen ohne Eigenkapital" sondern, wie sich im Laufe der Diskussion herrausstellen wird, um eine sehr verzwickte Zwangsversteigerungssache.

M.E. können hier selbst gestandene Rechtsanwälte noch etwas lernen.
Dieses erfahrungsbasierte Wissen in Büchern zu finden ist fast unmöglich.
In GoMoPa antworten diese erfahrenen Personen jedoch in Bezugnahme auf die ganz persönliche Konstellation des Fragenden, und die ist wie oben verlinkten Thread beweist nicht immer so einfach wie in Lehrbüchern dargestellt.

Abschließendes Fazit: GoMoPa ist vollumfänglich zu empfehlen.

G.R.R.West Berlin

Glenn is one of those fantastic British artist preferring Berlin instead of other major cities. Except Glenn came her and stayed when most of us didn't even know they will be living in Berlin one day. Check out his art here, here or on his brand new website.

Mittwoch, Dezember 06, 2006

German Guy is seeing RED: I want that RED American Express Card

The guys at Google just teached me about the AIDS Campa RED.
Ok that RED iPOd is quite cool and on its way to our door. But please tell me how do I get a RED American Express Card? [AVAILABLE ONLY IN THE UK].

I am German, living in Germany with a German Bank Account?
We Germans want to help, too!

American Express Germany wake up, or at least get a new designer for your cards.

Montag, November 20, 2006

OM Stammtisch Berlin (Sa 25.11.2006) Location Guide

Ok über die Location lässt sich streiten, aber die Teilnehmerliste ist schon massiv.

Hier der Google Maps Location Link zum OM-Stammtisch am 25.11.2006 in Berlin.

Public Transport
Die S1 hält vor der Tür, Haltestelle Oraninburgerstraße (Oranienburgerstr. Ecke Tucholskystr.) [Übersichtskarte als PDF]

Die U6 hält Oranienburger Tor (Oranienburgerstr. Ecke Friedrichstraße) [Übersichtskarte als PDF]

Parking
Jetzt aber zu den weniger bekannten Dinge, nämlich das ordentliche Parken des Autos in der Gegend.
Die Parkraumbewirtschaftung läuft JEDEN TAG von 9:00 bis 24:00 Uhr.
Also Ticket ziehen, das Ordnungsamt läuft wirklich alle halbe Stunde durch.

Bewachtes Parking
a) Tucholskystr. Ecke Ziegelstr. etwa da wo die 23 auf diesem Plan steht.
b) Johnannisstr etwa da wo die Nr. 21 auf diesem Plan steht.
c) für die Jungs mit dem Hang zum Nervenkitzel kostenlos, Augustr. Ecke Tucholskystr, im Hof des Postfuhramts, etwa da wo die 8 auf diesem Plan steht. (Ist immer der gleiche Plan)

Letztere Parking Location ist für All die, die anschließend noch in einem der "angesagtesten" Clubs mit einer Mega-Location chillen/tanzen/drinken wollen.

Freitag, November 17, 2006

Trailerpark now Odeon Berlin at Torstrasse Corner Ackerstrasse

Werner, one out of three trailerpark guys, has moved to a more winter compatible location.
Find him now at Torstr. Corner Ackerstr. in a ex "Berliner Pils-Kneipe", which they comblitely renovated. Full of little details.

Or visit the very nice webiste of Odeon Berlin and make sure you checked out the piece of the week.

Good Luck Werner

Sonntag, November 12, 2006

Social Bookmark Link Creator

Social Bookmark Link Creator

I have seen another service at Steffens Blog

The explanation on the TwisterMC site is quite good:
Everyone's doing it; sharing their bookmarks with the world. Not only is it convent to have all your bookmarks available in one spot, but it also gives your site more exposure.

To help others easily social bookmark your page, I've put together a little code that will make it easy for you to add social bookmark links to your blog posts."

Samstag, November 11, 2006

Flickr Geotagging Addon Musthave

You just have to get this Bookmarklet to easy geotag your pics in flickr.
Awsome job, Thanks!

Easy integration of Social Bookmarking links on your blog

Instead of uisng several links like I do at the end of each post to enable people to send the permalink to their favourite social bookmark service you can now integrate one link that sends surfers to a site with "all" social bookmarksites. The service is called socializer. I find this site too crowded, but its impressive how much social bookmarking services are out there.

Freitag, November 10, 2006

Convert Blogposts into Pdfs and send them via Email

Now you can integrate a little script into your blog and people can generate a pdf of the post and send it to a emailadress on the fly. pdfF24.org.

Forget Ringtones

Let's say you are kid. You wanna impress your classmates, you need to have a cool ringtone. But don't you want to impress the people you are talking to on the phone even more? You got it. You just have to use RAZZ.

RAZZ is the best way to add audio to your personal websites, blogs and community profiles...and to spice up your mobile phone conversations. Mix your voice, music and our library of sound effects.

Advertising in Podcasts

Any experience with audioads someone? Very creative approach to bring advertising and therefore possible incomestream to podcasters. I just missed the opportunity to talk to Veit Spiegelberg on Berlin2.0.

marketplace for buying and selling links

I don't know if you have to meet the founders of LinkLift in person like I did on Berlin2.0 to get a free 50 Euro coupon trial offer, but I am sure they send you a code when you ask them to do.

Trading links is as old as the internet them self, but its time to open this market to the public and make prices transparent.

Make money with Blog Widgets?

Definition for widgets: Widgets are mini-applications that add fun and interactivity to your site to enhance your blog or web site visitor experience.

This is how it works: majikwidget

Mustread interview with Amanda Gongdon

Guy Kawasaki interviewing Amanda Congdon.

Mittwoch, November 08, 2006

elgg.org :: open source social software

elgg.org :: open source social software blogging und content management software war gestern, jetzt ist die Integration aller Dienste an der Reihe: Widget Integration Management Software: WIMS

Montag, November 06, 2006

How to use two Google Gmail Accounts without driving crazy?

Google: "Ein Google-Konto ist der Schlüssel zur Google-Welt."

Alexander Korte:: "Zwei Google Konten sind der Schlüssel zum Wahnsinn."

Please Google tell me: "How can I handle two Google Account on one Browser or one PC?" Its a pain!

I love Google, Gmail and Google Calender, but it gets on my nervs that I am forced to login with my private Account just because I am trying to check my CORPORATE AdWords account.

Gals & Guys at Google I know you are smart, just give it a try, I am sure you will find a solution. You pretty much have to!

Sonntag, November 05, 2006

Berlin Rauchfrei: Barcomi's - Kaffeerösterei & Deli

Barcomi's - Kaffeerösterei & Deli in Berlin-Mitte und in Berlin-Kreuzberg, jetzt raufrei.

Der Hammer einer meiner Leibelingsläden ist wieder besuchbar ;-)

Speziell das Deli in Mitte war immer übel verqualmt.

Kreuzberg
Barcomi's Kaffeerösterei
Bergmannstraße 21
D-10961 Berlin
Mo. - Sa. 08.00 - 21.00 Uhr
So. & Feiertage 09.00 - 21.00 Uhr
Tel.: 030-694 81 38

Berlin-Mitte
Barcomi's Deli
In den Sophie-Gips-Höfen
Sophienstraße 21
D-10178 Berlin
Mo. - Sa. 09.00 - 22.00 Uhr
So. & Feiertage 10.00 - 22.00 Uhr
Tel.: 030-285 983 63
www.barcomis.de

Samstag, Oktober 28, 2006

T-echnology Video

Der Gründer von La Fraise hat ein Video über Spreadshirt gedreht, sehr witzig. Ich frag mich nur wo die ganzen T-Shirts sind ? (via Kolja)

Samstag, Oktober 21, 2006

Plastikstuehle Interview mit Jens Thiel

Hörgenuß, zu den wichtigen und drängenden Fragen: Jens Thiel zum Thema Plastikstuehle, für all die, die den Vortrag beim DesignMai/Studiengang Diplom Design verpasst haben.

Achtung! Ihre Einstellung zum "ordinären", weißen Plastikstuhl wird sich komplett ändern.

More White @ functionalfate.org

Mittwoch, Oktober 04, 2006

Was Google so alles in seinen Adwords erlaubt

google adwords fake?
und den Mist dann auch noch in meinem Gmail Account einblendet.
Ich frag mich immer warum die Jungs einen Report verkaufen müssen, wenn sie ohne hin schon 50.000 Steine im Monat machen.

Sonntag, September 17, 2006

Reuters bietet Video Integration an

Bei Reuters kann man jetzt Affiliate werden und Nachrichtenvideos auf der eigenen Seite einbinden. Das man seine eigenen Leistungen auf der Website eines Dritten anbietet und sich dessen Credibility bei seinen Lesern zueigen macht ist für mich ein Web2.0 Feature at its best.

Richtig weit gedacht ist es dann wenn man den zu integrierenden Inhalt auf die Gegebenheiten der integrierenden Seite anpassen kann.

Mein Lieblingsbeispiel ist hier das Snippet/Widget/Badge (what ever) von Plazes.

Link zu Affiliate Seite von Reuters
Link zum Badge von Plazes.com

Samstag, September 16, 2006

Chelsea Farmer’s Shop Eröffnung in West Berlin

Und schon wieder ein Shop der im Herzen Westberlins einen kleinen Bruder bekommt.

Aus der Einladungsmail:
Berlin bekommt einen weiteren Chelsea Farmer’s Shop!

Grand Opening: Samstag, den 16. September 2006
Gin Tonic 11 bis 18 Uhr
Bleibtreustraße 40, 10623 Berlin Charlottenburg

Frisch in England für uns genäht und verpackt: Smokings, Fracks, Cuts, Covert Coats, Anzüge, Cord- und Moleskinhosen, Hunting-Jackets,, Hemden (inkl. Frack & Smoking) bunte Cutwesten, Hosenträger, Collegeschals, Krawatten, Fliegen, Cufflinks, Einstecktücher, Hunter-Gummistiefel, Schuhe von Tricker’s, handgenähte Regenschirme,...und für Damen: Mäntel, Jackets, Röcke, Hosen, Gürtel, Tücher...plus: Reisegepäck und Gewehrfutterale.

Chelsea Farmer’s Club Website
Chelsea Farmer’s Club Weblog

Montag, September 11, 2006

Easy Content Integration mit Zanox

Update 13.09.2006: Es geht jetzt auch einfacher. In der Werbemittel Kategorie: Werbemittel > Spiele Logos > Seite 2
stehen jetzt auch die meisten Spiele Logos ganz ohne Text zur Verfügung.

Hier das Beispiel für Billard:
Billard

Auch Zanox Affiliates können Gameduell einfach in Ihren Content integrieren.
Suchen Sie sich in der Zanox Werbemittelauswahl ein paar nette Buttons aus und löschen Sie den Linktext.
Im unten genannten Beispiel also den Text: "Jetzt spielen!"

Original Button mit Linktext:


Moorhuhn - Das irre Huhn ist wieder da!Jetzt spielen!


So sieht der leicht veränderter Button aus, wenn Sie den Linktext herausgenommen haben:

Jetzt spielen! Moorhuhn - Das irre Huhn ist wieder da!


Werbemittel-Rubrik in Zanox: 008 Bild mit Text 9

Wichtig: Bitte löschen Sie nur den Linktext, sonst nichts, bitte auch keinen Text hinzufügen!

Montag, August 28, 2006

Schnelle Affiliate Zulassung

Herr Lehwald hat ja so recht wenn er den typischen (Hobby)-Affiliatebeschreibt.
Aber das es gerade mit Affiliates, welche mit Emailprüfung freigeschaltet werden wollen eine eigene Bewandnis hat sollt er als GF der Affiliate-Agentur 24coffees eigentlich wissen.

Mitstörerhaftung heißt das Zauberwort, wenn der Affiliado also einen SPAM Newsletter versendet ist der Merchant mitdran. Das wiederum verlangt beim Merchant einige Vorkehrungen um von diese Mitstörerhaftung freigestellt zu werden, zumindest im Innenverhältnis.

Denken Sie immer daran ein Affiliate-Manager ist auch nur ein Mensch, hat aber im Gegensatz zu Ihnen meist einen Chef, dem er erklären muß warum er etwas getan oder gelassen hat.

Tip für eine schnelle Freischaltung

Also hier meine Tips für eine schnelle Zanox Freischaltung:

  1. Bewerben Sie sich immer mit einer Email die Ihren Vorname.Zuname@ihrdomain.de enthält. In Zanox ist das auch Ihr Login.
  2. Schreiben Sie in die Mitteilung zu Ihrer Bewerbung an den Merchant ein korrektes Impressum. Das signalisiert, daß Sie wissen was das ist und kein Problem damit haben das zumindest der Merchant weiß wer Sie sind.
Bewerbung ohne Website oder mit Emailprüfung

Wenn Sie sich ohne Website bewerben dann schreiben Sie warum.
Beispiele:
  • "SEO/SEM, versende aber keine Newsletter".
  • Newsletter mit Double-Opt-In geprüften Emails.
  • Emailfreigabe in den AGBs bei Regestrierung abgefragt
Wichtig, das korrekte Impressum

Setzen Sie auf Ihre Werbefläche ein korrektes Impressum oder zumindest den Link dorthin.
Wichtig, dahin wo man es vermutet!
Konventionen die Sie einhalten sollten:
  1. Impressum ist Impressum und kein Kontakt, nennen Sie es deshalb auch Impressum, der Affiliate Manager hat keine Lust Ihre Idee eines Impressums zu suchen und lehnt Sie kurzerhand ab, finito.
  2. Platzieren Sie den Link möglichst dort wo man ihn vermutet, also möglichst an das Ende jeder Website in die Mitte.
Schutz vor unerwünschten Mit-Googlern
  • Wenn Sie nicht wollen das Onkel Heinz und Tante Erna über Google von ihrem "Hobby" erfahren, dann binden Sie das Impressum als Gif ein.
Wenn Sie all dies berücksichtigen dürfte einer schnellen Freischaltung nichts mehr im Wege stehen.

Gamedueller spielt Mahjongg und bloggt drüber

Sehr schön, Gamedueller bloggen, naja zumindest eine unserer weiblichen Gewinnspieler bloggt über uns. Leider ohne Back-Link, aber das bekommen wir noch hin.

bellaconda über unser süchtigmachendes Online Mahjongg Spiel

Samstag, August 26, 2006

Der Spiegel über Google

Ein recht interessanter Artikel wurde im Spiegel dieser Woche veröffentlicht. Ein Info hat mich sehr erstaunt Gtalk das Pendant zu Skype soll nur 44.000 Nutzer haben. Mir hats die Sprache verschlagen. Ich nutze Gtalk häufig und bin total begeistert, im Gegensatz zu Skype ist die Sprachqualität um längen besser. Eine Voicemailbox ist bei Gtalk einfach so mitdabei, bei Skype ist das kostenpflichtig. Ein weitaus schlagenderes Argument ist jedoch, alle Chatprotokolle und Voicemails werden in meinem Gmail-Account gespeichert. Dort kann ich sie problemlos und einfach wiederfinden. Im Zusammenspiel mit Gmail for your Domain und Call-out und Festnetznummer wir Gtalk meines Erachtens der Renner. We will see.

Freitag, August 25, 2006

Ad2Net übernimmt Ehrensenf Vermarktung

Auf der Seit von Ad2Net und Ehrensenf konnte man heute zwar noch nichts lesen, aber am Telfon hat man es schon erfahren, die Vermarktung übernimmt zukünftig Ad2Net.

Na dann viel Erfolg und kein Rocketboom ;-)

Zanox Tuning

So sieht das dann aus wenn der Affiliate am Code rumbastelt.
Würde mich mal interessieren ob die CTR dann hoch geht ;-)

Dienstag, August 22, 2006

OMD 2006 Locations & Maps

Zur besseren Orientierung und Planung, hier die Google Maps Link, zu den für Merchants und Affiliates relevanten OMD 2006 Events.
Für Navigationsgeräte mit den genauen Adressen.

Location Links

Messegelände Düsseldorf:
OMD 2006, Halle 1+2, Messeplatz, 40474 Düsseldorf

OMD Affiliate Stammtisch 2006, Olives Bar & Restaurant
Dienstag, 19. September 2006, 20:00h bis OpenEnd
Grünstraße 15, 40212 Düsseldorf

Tradedoubler Event OMD 2006
Dienstag, 19. September 2006, 13:00 Uhr bis ca. 20:00
Anlegestelle Rheinterrassen, Joseph-Beuys-Ufer, 40479 Düsseldorf

OMD 2006 Party, im Club 3001 im Medienhafen
Mittwoch, 20. September 2006, Uhrzeit nicht ermittelbar
Franziusstr. 7, 40219 Düsseldorf

Hbf Düsseldorf
Bahnhof Düsseldorf


Anfahrtsbeschreibungen

OMD 2006 Tradedoubler Event
Flughafen Düsseldorf > Tradedoubler
Bahnhof > Tradedoubler



OMD Affiliate Stammtisch 2006
Tradedoubler > Affiliate Stammtisch
Flughafen Düsseldorf > Affiliate Stammtisch
Bahnhof > Affiliate Stammtisch



Messegelände OMD 2006
Bahnhof Hbf Düsseldorf > OMD 2006
Flughafen Düsseldorf > OMD 2006
Flughafen Köln > OMD 2006
Flughafen Mönchengladbach > OMD 2006


Hilfreiche Links

U-Bahn Plan Düsseldorf


Hinweis: Ich bin der Affiliate und Suchmaschinen Manager [OpenBC] von Gameduell.de und Gameduell.es, ich werde vom 19.09. bis zum 21.09.2006 auf der OMD sein. Wenn Sie mit mir sprechen wollen, rufen Sie einfach an oder mailen Sie mir.

Was wir suchen: Affiliates für den deutschen, den spanischen und den englischen Markt, sowie Dienstleister, die uns beim Online-Marketing und Sales unterstützen.

Montag, August 14, 2006

Berliner Mauer

Ich bin ein bisschen geschockt wie wenig gestern in den Medien über die Mauer zu sehen und zu hören war, vorallem der Rundfunk hat sich sichtlich zurückgehalten. Bis auf einen kleinen Nachrichtzenbeitrag wurde wenig gesendet. Schade schade, HInweisen will ich auf das neuerschienenen Leporello "Die Berliner Mauer" von Werner und Peter Kruse, die Vorabdrucke im Tagesspiegel lassen Grosses erahnen. Ein weiterer erwähnenswerter Artikel ist dieser aus der TAZ vom 12.08.2006:
Zu fern für einen Kuss

Donnerstag, August 10, 2006

Me-Commerce von Gameduell

Bei Gameduell gibt es jetzt ME-Commerce fähige Affiliate-Werbemittel (via Zanox), die man in seinen Blog einbinden kann. Hierbei kann der Besucher im Weblog ein Spiel spielen und am Ende entscheiden, ob er seinen Gewinn abholen will. More Games to come. Ich hätte es gerne etwas weniger Blinkend bzw. nur Spielfeld, was das Ganze dann auch kleiner und Sidebar kompatibler macht.
Bloggers tell me what you think!

Dislosure: Ich bin der Affiliate- und Suchmaschinen-Manager bei Gameduell.









Update: Irgendwie ist da der Wurm drin, der Abstand zum Flash-Banner ist ja riesig, liegt wohl am Zanox-Tracking-Pixel. Da müssen wir wohl nacharbeiten.

Mittwoch, August 09, 2006

Screenshots erstellen und ausschneiden

Dieses kleine Hilfsprogramm Wisdom-soft Wisdom Screenhunter 4.0 Free ermöglicht das einfach erstellen von Screenshots, der Clue ist das man den Screen ausschneiden kann also nicht immer den ganzen Screenshot sondern nur den relevanten Teil versenden kann.

Guter Hinweis in den Kommentaren auf SnagIt kostet jedoch 39.95 per copy (single-user license), 30 Tage free-trial-version.

40 US$ hört sich viel an aber letzlich nutzt man das Programmm 3 mal am Tag und der Workflow wird erheblich beschleunigt. Screenhunter 4.0 Free ist jedoch kostenlos und funktioniert auch super. Ich werde Berichterstatten ob SnagIt wirklich viel besser ist.

Montag, August 07, 2006

Google Calendar for search engine strategies in San Jose 2006

Unluckly I couldn't make it to this years search engine strategies, but if you like to meet my brother Thomas check his Google Calendar for this years Search engine strategies. Here you can find your personal way trought the big offer. The "Tracks" are:
All Sessions
Thomas’ Choice
Google Track
Newbie
Marketing Manager
Cutting Edge
Organic/SEO
Webdesigner/Geek
Parties.

Sonntag, August 06, 2006

SMS senden mit Skype 2.5

SMS per Skype 2.5 versenden. How cool is that? In Deutschland kostet die SMS etwa € 0,10 nach USA und UK € 0,09.
Getting started using SMS

Dienstag, August 01, 2006

Moleskines Kalender für 18 Monate


Kleine Innovation große Wirkung, mein ePapierhändler mußte schon 2 mal nachbestellen:

Moleskine Kalender/Notizbuch für 18 Monate
Der neue Kalender von Moleskine gilt 18 Monate: von Juli 2006 bis Dezember 2007!

Online bei R.S.V.P - Berlin

Gefahren einer Immobilienfinanzierung durch die Bank

Lesen Sei unbedingt diesen Artikel bevor Sie eine Immobilie finanzieren.

Hier können Sie in einem seriösen Medium nachlesen was Deutsche Banken mit Ihren Baufinanzierungskunden alles anstellen.
Vollstrecker aus Texas, aus DER SPIEGEL 31/2006 - 31. Juli 2006
[http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,429323,00.html
]

Diese Szenarien werden von Stiftung Warentest & Co. nicht bedacht oder auch nur erwähnt wenn Mietkauf-Modelle wie das von Genotec/Genotrade analysiert werden. Obwohl dies negative Faktoren für die klassische Bankfinanzierung und somit Pluspunkte für das Mietkaufmodel sind.

Mittlerweile haben auch andere Anbieter die Vorteile von MIetkaufmodellen, die man allgemeinner auch als alternative Immobilienfinanzierungen bezeichnet erkannt.
Hier wird in den nächsten Monaten einiges passieren.

Gemeinsam haben die Modell jedoch nur, das sie die in diesem Spiegel.de Artikel aufgezeigten Szenarien einer klasssichen Immobilienfinanzierung durch eine Bank umgehen wollen.

Easy Geotagging of Flickr Pictures

This little Bookmarklet works great.

Just drag and drop it into your Browerbar, open a picture in Flickr, search for the place, save, and you are done!

(via http://del.icio.us/dmackel/)

Montag, Juli 10, 2006

Was bitte ist ein Weißjude?

Leider weiß weder Google noch Wikipedia bei der Definition: Weißjude rat.
Angeblich ist ein Weißjude, ein Mensch der zwar kein Jude, aber mit Juden und deren Bräuchen bekannt und der jiddischen Sprache mächtig war. Stimmt das?

Bei der Recherche bin ich auf diesen äußerst interessanten Artikel von Volkmar Weiss gestossen:
http://www.volkmar-weiss.de/iq-falle-juden.html

Sonntag, Juli 09, 2006

Must see documentary about Iraq

The story of what does not get reported in Iraq by the mainstream media.This story made me think, and it shows that Googel Video delivers what Lary and Sergey thought it will do. At least for me.
Nur eine kleine Strassenüberquerung

So ähnlich stelle ich mir den italienischen Autocorso heute vor meiner Haustür vor

Ehrensenf-Sponsoring

Update: Die erste “Auktion” ist beendet. Das erforderliche Mindestgebot betrug 250,- Euro. Allen Bietern herzlichen Dank! Infos zur nächsten Runde in Kürze an dieser Stelle.

Ehrensenf bietet Unternehmen ab sofort die Möglichkeit, auf vier speziellen Sponsorenplätzen zu werben. Die Sponsoren-Werbung befindet sich an herausgehobener Position oben rechts auf jeder aufgerufenen Seite. Derzeit verzeichnet Ehrensenf mindestens 2 Mio Page Impressions pro Monat.


Fragt sich nur Euro 250 für wie lange oder wieviel?
Der letzte Satz 2 Mio PI im Monat, könnte ien Hinweis sein, das würde einem 1000er Kontaktpreis von 0,125 Euro entsprechen, was ja auch nicht stimmen kann.

Aber was nun?

Freitag, Juli 07, 2006

Fundstück

Dieses Zitat war an eine Email angehängt die ich gestern erhalten habe.
Macht schon ziemlich nachdenklilch:
"Seit der Wende gab es über 130 Todesopfer rechtsradikaler Gewalt. Was
meinen Sie, was los wäre, wenn die an der Vogelgrippe gestorben wären?"
Uwe-Karsten Heye, 24. Mai 2006

Freitag, Juni 30, 2006

Public Viewing Area Berlin Krausnickpark?

 
Da sieht man mal wieder wie zeitliche Ereignisse die Wahrnehmung beeinflussen.
Ds sind lediglich die frisch angelieferten Parkbänke, deren Anlieferungstermin nur rein zufällig mit dem Datum des Spiels Argentinien:Deutschalnd zusammen fiel Posted by Picasa

DDR-Design: Lokomotive im Bhf. Berlin-Lichtenberg

 
Wer mehr über diese Schönheit weis, bitte einen Kommentar hinterlassen ! Posted by Picasa

Kommentar per Mail:
"Mehr über diese Schönheit" in meinem Buch "DDR Design", Komet Verlag Köln, jetzt im Handel. Oder auch auf meiner Webseite
www.industrieform-ddr.de
im Fotoarchiv.
Freundliche Grüße! Günter Höhne

Freizeitheim Micro-Bar-Club

 
"Micro" soll wohl die Behörden und die Anwohner in Sicherheit wiegen. Posted by Picasa

ic berlin! Model

  Posted by Picasa

Samstag, Juni 17, 2006

Musikdiskutieren auf spreewelle.de

Für Leute ohne Ahnung zum Nachmachen oder für Leutz mit ganz viel Ahnung zum Mitmachen:

::: spreewelle.de :::: "Spreewelle.de -
Mehr Abwechslung und echte Superhits

Es geht um Musik. Nicht nur Plattenfirmen wollen ihr Geschäft mit diesem Nichts-Satz definieren, auch die Spreewelle ordnet sich diesem Credo unter. Spreewelle.de will aufklären. Mit mannigfaltigen statt manisch faltigen Rezensionen und unverblümten Stellungnahmen soll die Seite Warnung und Hilfe zugleich sein im oft undurchsichtigen Geflecht von wöchentlich erscheinenden Next-Big-Things. Dafür sind Diskutanten natürlich herzlich eingeladen - der Berliner Kreis bittet zur Hörprobe. Zur Rezession stehen aus: Alben (Langspiel) und Singles (Kurzspiel).

Gesammelte Empfehlungen erscheinen monatlich in der Rubrik Kompilationen: 40 Tracks für 30 Tage - die besten Tracks zur besten Zeit. Input wird auch hier aufs herzlichste begrüßt.

Schließlich bietet Spreewelle musikgesellschaftliche Diskurse an: Im Bereich Diskossionen lädt die Seite zu interessanten Auseinandersetzungen zu den großen Themen unserer Zeit ein. "

Mittwoch, Juni 14, 2006

Don't Fuck it up (Germany)

 
oder was will uns dieser Streetartist sagen? Posted by Picasa

Fake is the "New Real"

  Posted by Picasa

Googles Picasa Webalbum als Flickr Konkurrenz?

Picasa Webalbums soll wohl Flickr.com Konkurrenz machen.
Mal sehen was das gibt. Google ist ja bekannt dafür immer noch eins drauf zu setzen, wer hätte schon gedacht das man Email besser machen kann und dann kam Gmail.

Was mich verwundert das jeder Gmail Account mit 1 Gig daher kommt sich Google aber jetzt etwas geizig bei Webalbums zeigt. 250 MB sollen wohl laut Google bei jedem Account dazu frei sein. Ab dann kostet es 25 US$ für 6 GB.

Eher Google untypisch: das Ganze soll vollkommen werbefrei sein.

Alle meine Markensachen verbrennen?

Veer: The Skinny: Bonfire Of The Brands

Hey moment mal, ich versuche doch selbst eine Marke zu werden? Und dann? Ok, ich ordere jetzt hier schon mal Feuerbestattung ;-)

Dabei wollte ich doch eigentlich den High-Tech-Sarg von etoy bestellen, aber ob die Technik mit der Asche klarkommen? Steht leider nix drin, die sollten definitv mal Ihre technischen Spezifikationen überarbeiten.

[Via Johnny, genau dem Johnny]

EgoRank, neue Mashup Idee für Google

"Alexander Korte" - Google Search

Erstellt man einen Lebenslauf rund um sein Google Suchergebnis? Or the other way round?

Warum gibt es keinen Service, der mir erlaubt die Suchergebnisse für meine Namen zu scannen und zu sagen "Ja, das bin tatsächlich, ich?"

Was das digitale Spiegelbild brinegn soll? Keine Ahnung, muß ich noch drüber nachdenken. Mein little big brother hat ja mal den Begriff EgoRank analog zum Pagerank erfunden. Kombiniert mit meiner Idee der virtuellen Orden sollte sich da doch was draus basteln lassen?

Any ideas?

CYBERBLOC

CYBERBLOC


Gerade neu entdeckt, ein Blog zum "Mitbloggen".
Weiß jemand mehr?

Dienstag, Juni 13, 2006

Betrug mit Immobilienfonds - REPORT MAINZ | SWR.de

Betrug mit Immobilienfonds - REPORT MAINZ | SWR.de: "Betrug mit Immobilienfonds
Welche Rolle spielen Fachblätter?"

Hier gibt es den TV-Beitrag als RealPlayer Video

Dieses Interview Ausschnitt lässt heftiges vermuten:

O-Ton, Werner Rohmert, Herausgeber „Der Immobilienbrief“:
»Ich bin im Hauptberuf nicht Journalist.«

Frage: Das heißt, die Beratertätigkeit hätte im Zweifel dann auch Vorrang?

O-Ton, Werner Rohmert, Herausgeber „Der Immobilienbrief“:
»Unter Verschwiegenheitsgesichtpunkten hätte eine Beratertätigkeit immer Vorrang.«

Frage: Wenn Sie früher von der Schieflage erfahren hätten, hätten Sie darüber geschrieben?

O-Ton, Werner Rohmert, Herausgeber „Der Immobilienbrief“:
»Nein.«

Freitag, Juni 09, 2006

Donnerstag, Juni 08, 2006

Radwege in Brandenburg

Besorgt Euch die neuen RadZeit (03/2006) da ist eine tolle Landkarte mit allen Radwegen Brandenburgs drin. Die Radzeit gibt es bei guten Radhändlern in den meisten Bioläden und bei der ADFC Geschäftsstelle in der Brunnenstr. 28, in Berlin-Mitte (Mo-Fr 12-20 und Sa 10-16 Uhr)

Die Karte ist auch im Internet verfügbar:
Radeln in Brandenburg

Meine persönlichen Brandenburgtips gibt es auf dem Shopberichte Blog

Mittwoch, Juni 07, 2006

Zitat des Tages

Heute auf Google Quote of the Day gefunden:

"Whatever women do they must do twice as well as men to be thought half as good. Luckily this is not difficult.
- Charlotte Whitton"

Dienstag, Juni 06, 2006

Grimme Preise für Neue Medienformate

Ehrensenf und die Weblogs Spreeblick und Riesenmaschine haben jeweils Grimme Preise erhalten. Sehr geil, d.h. aber auch im Umkehrschluß., daß die Mediengattung jetzt hoffentlich auch bald bei den Mediaplanern ankommt?

reticon-News: Grimme Online Spezial für Spreeblick

Montag, Mai 29, 2006

Virtuelle Konsum-Orden

POWERED BY PUBLICONS.DE

Die virtuelle Brust für virtuelle Orden auf Deinem Blog

Ohne Wertung. bei Alice und Audi hätte ich gerne ein animated gif: ALICE-Leider-Alice-Leider-usw.

Nachtrag: Je länger ich darüber nachdenke desto besser finde ich die Idee, mal sehen was draus wird. Ideen hätte ich genug.

Sonntag, Mai 28, 2006

O2 hat jetzt Blogs Mobile Diary

O2 hat jetzt unter dem Namen Mobile Diary Blogs integriert. Sehr schön mal sehen was sich da entwickelt und wie gut die Verzahnung mit O2Music funktioniert. MySpace lebt ja auch von der Musikbegeisterung junger Leute.

Auch die Web-to-SMS funktion wurde (endlich) um das Versenden an ausländische Nummern erweitert. Hier würde ich mir wünschen, daß ich manuel Adressen anlegen kann. Bisher wurden nur solche Adressen ins Adressbuch anfgenommen an die man vorher eine SMS versendet hat.

Alles in allem tolle neue Funtionen, bin gespannt auf mehr.

Reflection


Reflection
Originally uploaded by octiliniu.

Gerade in der Flickr.com Gruppe Top20berlin gefunden, Hammer oder

Geniale Miniküche compact Kitchen DesignMai06



Von Melanie Olle und Ilja Oelschlägel, Hochschule für Kunst und Design Halle.
Update 17.11.2006. mehr Compact Kitchen Videos und Infos auf der Website von compact-kitchen.

Samstag, Mai 27, 2006

Trailerpark Berlin


Trailerpark Berlin
Originally uploaded by akorte.

Trailerpark Berlin Grand Opening 4.Juni 2006 ab 13:00
Linienstr. 218 Ecke Alte Schönhauser


More photos from Trailerpark berlin at flickr.

UPDATE: Das kam am 10.11.06 von Werner (Trailerpark Team)per Email:

Berlin, im November 2006

Hallo werte Trailerparkgäste und eventuell Interessierte.
Der TRAILERPARK ist für diese Saison beendet.
Wir bedanken uns für Eure Unterstützung.

Es ist zu kalt geworden und die Protagonisten
gehen erstmal wieder eigene Wege.
Jonas ist wieder in New York,
Ernest ‘dreht’ und Werner hat gerade ein neues Lokal aufgemacht.
(ODEON.Torstrasse) A. d.R.:Torstr. Ecke Ackerstr

Die Wohnwagen sind abgebaut.
Die Idee des Trailerparks verfolgen wir weiter.
Vielleicht in der Linienstrasse, (die Adresse ist schon gut ... )
aber eventuell auch ganz woanders.
Es liegt ja in der Natur der Sache, das die Mobile bewegt werden.
Vielleicht hat ja eine(r) einen netten Platz für uns.
Wir sind für alles offen.

Es grüssen: Ernest Hausmann, Jonas Hegewisch & Werner Geyer.


www.trailerparkberlin.de

Montag, Mai 15, 2006

Wiesmann GT Soundcheck

 

beste Farbe: White !!
bester Hardfact: Der Sound
bester Softfact: Die tolle Reaktion der Leute

Wiesmann sollte unbedingt eine Podcast zum Wiesmann Sound anbieten, der Sound ist unbeschreiblich, aber wahrscheinlich aus den PC-Lautsprecher auch nur 1/4 so gut.

http://www.wiesmann-auto-sport.de/gtstart.html
 Posted by Picasa

Samstag, Mai 13, 2006

Inforadio FutureII über Weblogs und Podcasts

Es ist schon krass wie gut man die äh's und oh's wegschneiden kann und wie schnell man zum Mitarbeiter des Institutes of Electronic Business (ich war da "nur" Student) wird.

Trotzdem ein sehr interessanter Beitrag von Oliver Rehlinger.

Check it out here

Freitag, Mai 12, 2006

Google Video Privacy Issues

Google lets me restrict the audience by region.

This is very nice if you upload porn, and you know this kind of stuff is only legal in the netherlands. (besides the fact that google doesn't allow porn to be uploaded)

So lets turn this upside down:
Why the hell can't I restrict my audience to friends and family, as I can do this with Youtube or with my pics at flickr?

I honestly love to share every piece of my life, but how do I know if my 5 month old daughter, thinks the same way?

Samstag, April 22, 2006

Google what's the problem of adding european maps?

UPDATE: Google Maps Germany is available, and I love it!.

According to Thai Tran, Product Manager of Google Maps and Local Search:

it's most important to us [google] to give our users what they want


Yes please, give us Google Maps for Europe.

Is Google aware of the fact that in a couple of days the soccer worldcup in germany starts?

So if they added Torino for the winter olympics, its time to get in the boots for soccer worldcup in Germany.

On this official site you can find a countdown (47 days to go).

Note: I am not into soccer, its just an excuse to get Google Maps Europe ;-)

Dienstag, April 18, 2006

Google Calendar

Seit ein paar Tagen ist Google Calendar online. Diese Tool ist perfekt. Ich habe bis heute keine Funktion gefunden die ich mir wünschen würde und die es nicht gibt. Ich benutze den Kalender nicht nur um meine Biz Termine zu managen sondern auch um meine Family zu handeln. Meine Frau hat mir Lese- und Schreibrechte auf Ihrem Kalender und ich Ihr auf meinem gegeben, so weiß ich immer was los ist.

Die Funktionen erinnern teilweise an evite.com geil wäre wenn es jetzt noch eine Bezahlfunktion geben würde. So könnte man Treffen veranstalten und alle würden 5 Dollar im vorraus bezahlen.

Sonntag, April 16, 2006

All Art Has Been Contemporary


All Art Has Been Contemporary, originally uploaded by Grabthar.

I just had to post a lovely photo, from a lovely peace of art featuring a lovely quote, in a lovely area, of a lovely city

Donnerstag, März 30, 2006

Otter is my Nickname


Blue Bottles, originally uploaded by miyoko.

Very nice blue. I wrote Miyoko who took the photo to get more info. Otter Fest Beer, seems some Germans went to Japan to brew a beer?

In Berlin-Mitte rauchfrei essen und geniessen

grafik by dolores
Das Dolores in der Rosa-Luxemburg-Str. 7 (das kurze Stück zwischen Münz und Dircksen)
macht es möglich, serviert wird laut Eigenwerbung "gesundes und frisches aus Kalifornien". Es gibt Burritos, Salat, Suppe und frischgepresste Säfte, natürlich auch Café, Espresso & Co.. Abgesehn davon das man hier rauchfrei geniessen kann, hat der Blick auf die Plattenbauten, auf die Volksbühne und das sich im 70er Jahre-Look drehende "Berliner-Zeitungs-Logo eine ganz anderen, irgendwie realeren Blick auf Berlin, als durch die Schaufenster des Starbucks im ersten Stock des Hackeschen Hofs.

dolores california burritos
rosa-luxemburg-str. 7
10178 Berlin-Mitte
Tel: (030) 28099597

ältere Postings zum Thema "Rauchfrei" essen und trinken in Berlin

Starbucks
Friedrichstr. 61, Berlin-Mitte
Friedrichstr. 96, Berlin-Mitte
Pariser Platz 4a, Berlin-Mitte
Hackesche Höfe Rosenthalerstr. 40-41, Berlin-Mitte
Alte Potsdamer Str. 7, Berlin-Tiergarten
Ernst-Reuter Platz 3-5, Berlin-Charlottenburg

Milchhalle Auguststr. 58, Berlin-Mitte

Saftladen Grashopper
Oranienburgerstr. 1-3, Berlin-Mitte
Bergmannstr. 26, Berlin-Kreuzberg
[zur Website]

Café Dörtebecker in der Veteranenstr. (hat leider zugemacht oder ist umgezogen)

Wer mehr Infos hat bitte melden.