Donnerstag, Dezember 29, 2005

Weihnachstgruß II


Weihnachstgruß II, originally uploaded by akorte.

Montag, Dezember 26, 2005

Mietkauf & Genotec wird im Stern erwähnt

Elke Schulz hat im Magazin der Stern einen Artikel über Mietkauf-Modelle veröffentlicht und ist rein rechnerisch zu einem Vorteil für "echte" Eigenheimbesitzer gekommen.
Der Artikel scheint mir aber wenig fundiert, den die Vorteile des Genotec-Mietkauf-Konzepts wurden nicht dargestellt. Wer heute eine Immobilie erwerben möchte, muß ja anders als in der Vergangenheit nicht nur die Gesamtkosten (Total-Cost-of-Ownership) berechnen und sich für die günstigere Alternative entscheiden, sondern auch andere Faktoren in die Überlegung mit einbeziehen. So muß heute auch ein möglicher Wertverlust der Immobilie in Betracht gezogen werden. Die Genossenschaftseinlage ist hierbei aufgrund der Diversifikation des Immobilienportfolios sehr gut gegen Wertverlust abgesichert. Und selbst wenn die konkrete Immobilie in der man als Genosse zur Miete wohnt einen Wertverlust erfährt so entscheidet man sich einfach gegen den Erwerb. Bis zum Erwerb durch den Genossen dürfen beim Genotec Konzept bis zu 25 Jahre verstreichen. Auch hier ist der Stern-Artikel mangelhaft recherchiert es wird lapidar von 10 bis 20 Jahren gesprochen, wobei hier wohl auf alle möglichen Mietkauf-Konzepte und nicht nur auf das Genotec Konzept abgestellt wurde.

Also wenn man vom reinen Kostenvergleich, und die habe ich bei Stern nicht nachgerechnet, absieht stört am Stern-Artikel das nicht erwähnt wird, daß eine Finanzierung mit der Bank erhebliche Risiken birgt. Schulden sind Schulden auch wenn man Sie bei einer "renommierten" Bank hat. Im Gegensatz dazu hat beim Genotec-Konzept, das grundlegend auf dem Prinzip des Bausparens basiert keiner der Teilnehmer zu irgendeinem Zeitpunkt Schulden und die damit verbunden Risiken einer möglichen Kreditkündigung.

- Neuverschuldung zur Aufrechterhaltung des Lebensstandards (machen wir uns nichts vor !)

- Zwangsversteigerung

- "nicht monetären Folgen", wie Trennung der Ehepartner, etc.

Zudem bekommt die von Frau Schulz erwähnte "Zielgruppe", wie z.B. Selbständige durch die neuen Basel II Bestimmungen nur noch sehr schwer überhaupt Kredit.

Desweiteren müssen auch heute „stolze“ Eigenheimbesitzer nach Auslaufen der 10jährigen Zinsbindunsgfrist nach Basel II eine neue Kreditprüfung und eine neue Objekteinwertung über sich ergehen lassen. Die Folgen dieser Kredit-Neuvergabe oder in vielen Fällen wohl eher Kredit-Nicht-Vergabe wird durch die prognostizierten Zwangsversteigerungszahlen nur allzu deutlich.

Hierbei sollte man nicht vergessen, daß die Banken mit Tilgungsraten von 1 Prozent oder gar Tilgungsaussetzungsdarlehn an diesem Zustand kräftig mitgewirkt haben. Insofern ist der Artkel doch noch brauchbar, wenn Sie unbedingt per Bank finanzieren wollen, beherzigen Sie die Aussagen im grauen Kasten zum Thema: Was ist die Tilgungsfalle?

Zur Information: Ich bin weder Genosse der Genotec e.G., noch Vertriebspartner der Genotrade e.K.

Link zum stern-Artikel aus Heft 51/2005:
Hauserwerb mit Haken

Hier noch mal alle Postings zum Thema Genotec:

Genotec Nachfrage groß [10.12.2005]

Nachschusspflicht bei Genotec Genossenschaft ? [07.12.2005]

Fragen und Antworten (FAQ) zum Genotec e.G. Mietkauf-Model [07.12.2005]

Forum zur Diskussion des Genotec Konzepts online [01.12.2005]

Genotec Immobilienfinanzierung's Alternative ? [01.12.2005]

Google Suche nach Genotec (für Leute die nicht so fit mit Google sind wie ich)

Und noch eine Google Suche

Kommentare sind willkommen, bitte nicht anonym.

Freitag, Dezember 16, 2005

Smart SUV


Smart SUV, originally uploaded by skoerbitz.

seems sven was at the bologna motor show and brought this pictures home

the family


CIMG0201, originally uploaded by akorte.


Meine Mutter, meine Tochter Elena, meine Frau Swetlana (hinter der Kamera) und ich.

Samstag, Dezember 10, 2005

Genotec Nachfrage groß

Seit meinen Postings zum Thema Genotec Genossenschaft bzw. Mietkauf ist die Zahl der Besucher meiner Website gestiegen, Genotec ist das Keyword das mir derzeit die meisten Besucher generiert.
Was zeigt das sich wohl einige Leute überlegen ob sie Genosse werden. Ich hoffe nur das die Informationen die man im Netz findet eine Entscheidung möglich machen.
Ich persönlich finde sehr schade das man nicht mehr über den Vorstand der Genossenschaft und die Inhaber der Genotrade erfahren kann. Lars Meier der Vertriebsdirektor für Berlin hat mir jedoch zugesagt diese Info im neuen Jahr nachzureichen. Für den Eigenheimzulage-Schlußkäufer natürlich unbefriedigend, da hilft auch der Verweis auf das Jahresendgschäft nicht, den genau um das geht es ja auch dem interessierten Eigenheimzulage "Retter". Es könnte so einfach sein.

Hier noch mal alle Postings zum Thema Genotec:

Nachschusspflicht bei Genotec Genossenschaft ?

Fragen und Antworten (FAQ) zum Genotec e.G. Mietkauf-Modell

Forum zur Diskussion des Genotec Konzepts online

Genotec Immobilienfinanzierung's Alternative ?

Google Suche nach Genotec (für Leute die nicht so fit mit Google sind wie ich)

Und noch eine Google Suche

Bitte schreiben Sie Kommentare, und bitte NICHT anonym (Ihre Email sehe nur ich)

Freitag, Dezember 09, 2005

Rufnummernmitnahme zu blau.de ?

Eine bestehende Rufnummer kann man zu Blai.de leider nicht mitnehmen.
Schade den SMS ins Ausland kosten bei Blsu.de nur 20cent und das wäre toll gewesen für meine Frau bzw. meinen Geldbeutel. Naja dafür kann man sich die neue Nummer bei Blai.de aussuchen, was ich wirklich Best-of-Class finde, sehr gut!

Und wer hat's gemerkt? Tippfehler-(Domain) für den Geldbeutel ;-) da kann man dann auch bei Genion bleiben mit 0,29 €/Ausland-SMS.

Allnatura schaltet AdWords um Kunden zu vergraulen

Ein neues Bett soll es sein mit Ökomatratze.
Ergo gegoogelt
Auf den sponsored Link von Allnatura.de geclickt
Sich über die schönen Sachen gefreut.
Den Beratungsbogen ausgefüllt, 20 Minuten gebraucht, da alles mit der lieben Ehefrau besprochen.
Man wolle das Ergebnis per Mail zusenden.
Nun gut, ob man besondere Wünsche hätte? Ja, bitte keine Anrufe, deshalb dann auch das Telefonfeld mit Nullen gefüllt. Und abgesendet.
Ergebnis:

Zitat: "...Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragebögen ohne korrekte Telefonnummer leider nicht bearbeiten können. "

Ein zurück um meinen "Fehler" zu korrigieren gab es allerdings nicht (Flash).


Äh, Hallo? Eigentlich wollte ich mit einem neuen Bett WENIGER Stress einkaufen.

http://www.allnatura.de

Mittwoch, Dezember 07, 2005

Nachschusspflicht bei Genotec Genossenschaft ?

Die Stiftung Warentest berichtet in Ihrer Zeitschrift Finanztest Spezial Geldanlage (November 2005, Seite 50f), daß man bei Beitritt zu einer Genossenschaft prüfen soll ob für den Genossen eine Nachschußpflicht besteht oder ob das Verlustrisikio auf die Genossenschaftseinlage beschränkt bleibt.

Die Genotec e.G. Satzung schließt diese Nachschußpflicht in § 42 explizit aus. Zitat aus der Satzung der Genotec e.G. Stand 29. Juni 2005:

§42 Nachschußpflicht
Eine Nachschußpflichtig für Mitglieder besteht nicht.


Die Genotec e.G. beschränkt somit das Risiko auf die Genossenschaftseinlage und folgt somit den Vorgaben der Stiftung Warentest/Finanztest.

Tag: Genotec, Genotrade, Genokonzept, Mietkauf, Mietkaufkonzept, Wohnungsbaugenossenschaft

Fragen und Antworten (FAQ) zum Genotec e.G. Mietkauf-Modell

Diese FAQs zum Genotec Mietkauf Modell habe ich heute im Netz gefunden. Wer diese FAQ erstellt hat ist jedoch fraglich, deshalb sind sie aus meiner Sicht mit Vorsichtig zu geniessen.
Allerdings habe ich ein paar Antworten gecheckt und es wird zumindest nichts Falsches erzählt, wenn gleich die Antworten etwas umständlich sind. Mit dem Prospekt ist man m.E. besser beraten, denn maßgeblich ist letztlich, wie bei jeder anderen Anlage auch, nur der Prospekt bzw. der Vertrag den Sie unterschreiben.
Außnahme: Der Berater/Vermittler ist seiner Aufklärungspflicht nicht nachgekommen oder hat groben Unfug erzählt.

Warum wir länger Arbeiten müssen ?

Deutschland:
Meine Oma (30) und meine Mutter (36), ich mit 33 Eltern geworden, macht 99 Jahre für 3 Generationen.

Belarus (Weißrussland):
Die Oma meiner Frau (24), Ihre Mama (22), Sie (24) macht 70 Jahre.

Wir müssen in Zukunft länger Arbeiten, da bei uns 3 Leute den Job machen den im Ausland 4 machen.

Oder mache ich da einen Denkfehler?

Dienstag, Dezember 06, 2005

Googles Business Strategy

Manche Ideen sind so einfach, mit dem Unterschied das man sie bei Google hat
Wie ich darauf komme? Ich hab gerade diesen Post von Robert X. Cringely über Googles Business Strategie gelesen.

Sonntag, Dezember 04, 2005

kostenlose Hostinganbieter

Eine Liste der kostenlosen Hostinganbieter findet man hier. Auch sonst scheinen die Jungs von ghacks.net eine kleine nicht uninteressante Sammelleidenschaft zu besitzen, die Sie auf ihrem Blog öffentlich teilen. Eine Liste kostenloser Musik anbieter findet sich auch. Sehr anständig.

Awesome Firefox Extensions

Today I found some awesome firefox extensions on Anthony Lieuallen's webpage. Thanks Anthony.

Adventsmarkt in der Sophienstraße

Der Adventsmarkt in der Sophienstr. ist wirklich einmalig, durchweg nur tolle Stände und sehr schöne Produkte, teilweise zu sehr günstigen Preisen.

Als ich endlich mal was für mich gefunden habe (Manschettenknöpfe) war der kleien Geldsack leer da es so schöne Sachen für Babies gab. Irgendjemand hat mir mal gesagt bis zu ihrem 18 Lebensjahr kosten Kids so viel wie ein Einfamilienhaus (in München befürchte ich ;-))

Donnerstag, Dezember 01, 2005

Good reasons not to blog

Elena Korte mit Ihrem stolzen Papa
Sorry, an Alle bei denen ich mich noch nicht gemeldet habe. Posted by Picasa


Elena Anna-Maria Korte

25.11.2005, 09:09 Uhr, 50cm, 3450g

Charité Universitatätsklinik, Campus Virchow, Berlin-Mitte

Mama wohlauf, Elena wohlauf, Papa ein bisschen müde 2 Tage kaum Schlaf. Aber das Glück rechtfertig alles!

Forum zur Diskussion des Genotec Konzepts online

Das Google Groups Forum zum Genotec Konzept ist eingerichtet und online.

Zu finden ist es unter http://groups.google.com/group/Genotec

Genotec Immobilienfinanzierung's Alternative ?

Seit der Freie Berater [link ist ein PDF] über die banken- und kreditunabhängige Immobilienfinanzierung der Genotec Wohnbaugenossenschaft berichtet hat lässt mich das Konzept nicht mehr los. Heute habe ich Lars Meier, den Vertriebsleiter und Bruder des Konzeptionärs Jens Meier und den für Berlin zuständigen Ralph Langhammer getroffen. Ich habe mir das Konzept nochmals rauf und runter erklären lassen und meine Fragen gestellt. (z.B. Kann die Genossenschaft pleite gehen und wenn ja wie, warum, ist das wahrscheinlich) Alle meine Fragen sind zur meiner Zufriedenheit beantwortet worden, so daß ich auf jeden Fall Mitglied der Genossenschaft werde um meine Eigenheimzulage zu retten.

Darüberhinaus denke ich intensiv darüber nach die Genossenschaftsanteile zu vetreiben. Ich bin ja, für die die es noch nicht wußten seit 1997 als Immobilien- und Finanzmakler tätig. Es gibt da draussen viele Hallodries und schlechte Konzepte, dumme Kunden und einfach Dinge mit denen sich kein Mensch beschäftigen will. Bei Genotec habe ich das Gefühl, und dieses Gefühl lass ich jetzt von meinem Anwalt und von meinem Wirtschaftsprüfer auf Herz und Nieren prüfen, das gute Leute ein genials Konzept entworfen haben und das ohne das typische Vertrieblergeschwätz an den Mann bringen werden.

Hat jemand Erfahrungen, Ideen oder Kommentare, dann nur zu und bitte schnell, den man muß um die Eigenheimzulage zu retten bis 31.12.2005 beitreten.
Obwohl die 50 Euro binde ich mir auf jeden Fall ans Bein, es gab Zeiten da habe ich die in einer Nacht versoffen, aber ich bin ja jetzt verheiratet, da ändern sich die Prioritäten. Lebensqualität ergo Traumimmobilie wir kommen !!
6 Zimmer Altbau auf'm Prenzelberg anyone?

Genotec Konzept