Samstag, Oktober 22, 2005

Ein super intelligenter und schneller News-Reader

Mal ein Megatool das nicht von Google kommt, im Gegenteil Findory steckt GD2 locker in die Tasche. Ich nutze Findory erst seit 2 Tagen und das System weis genau was für Lesegewohnheiten und Themenvorlieben ich habe. Sehr, sehr geil. Ausprobieren !

Übrigens Greg Linden, CEO von Findory hat eine hervorragenden Techie Blog, lesen !
Dort schreibt er in seinem Blogger Profil auch über Findory:
" I founded Findory.com in January 2004. Findory is a personalized news site. Unlike other news sites, Findory shows a different front page of news to each reader by learning each person's interests. Findory helps readers discover news they would otherwise miss."

Update: Technology Review hat einen Artikel über die neuen "Finder" veröffentlicht. http://www.technologyreview.com/articles/05/11/wo/wo_110205burke.asp

Keine Kommentare: