Montag, Juni 20, 2005

Von Blogger zu WordPress, geht das?

Als selbsternannter Blogkenner sollte man sich ja auch mal um den technischen Kram kümmern. Also vom Rundum-Sorglos-Packet bei Blogger zu Wordpress umgezogen. Nur soviel: Die berühmte 5 Minuten Installation von Wordpress hat Ihren Name verdient. Meine WP Test findet Ihr unter "Die besten Shops in Berlin".

Auch im digitalen Zeitalter hat man die alten Probleme:
Wie bekomme ich den alten Kram in die neue Wohnung?
Hier der virtuelle Umzugshelfer:
"How to move from Blogger to Wordpress" (via: Weblog Tools Collection)

P.S: WordPress wird nur eine Zweitwohnsitz ;-)

Keine Kommentare: