Sonntag, Mai 08, 2005

Gmail als externe Festplatte benutzen

Das kleine Programm GMail Drive installiert einen Gmail Ordner im Dateimanager. Jetzt kann man einfach Dateien uploaden die im Gmail Account als Email in der Inbox auftauchen. Als Attachment haben sie die hochgeladene Datei, als Subject den Dateinamen, als Absender "me".
Sehr schön und einfach, mein Gmail habe ich schon länger als viruellen USB Stick benutzt allerdings die Dateien konventionell hochgeladen.

Keine Kommentare: